Wahlen und Abstimmungen

 

Volksentscheid "Nichtraucherschutz" am 04.07.2010

Stimmbezirk 1: Schmidgaden I - Gemeindeverwaltung, Sitzungssaal
Stimmbezirk 2: Schmidgaden II - Hauptschule Schmidgaden
Stimmbezirk 3: Trisching - Vereinsheim
Stimmbezirk 5: Rottendorf - Grundschule Rottendorf
Briefwahlstimmbezirk: Gemeindegebiet - Auszählung in der Gemeindeverwaltung

Stimmberechtigte Stand 04.07.2010: 2306

 
Gesamtergebnis Schmidgaden
Stimmbezirk Schmidgaden 1
Stimmbezirk Schmidgaden 2
Trisching
Rottendorf
Briefwahlbezirk


 

Bundestagswahl 2009

E r s t s t i m m e
 
Gesamtergebnis Schmidgaden
Wahllokal Schmidgaden 1 - Gemeindeverwaltung
Wahllokal Schmidgaden 2 - Hauptschule
Wahllokal Trisching - Vereinsheim
Wahllokal Rottendorf - Grundschule
Briefwahllokal - Gemeindeverwaltung

zum Vergleich:
Gesamtergebnis Bundestag 2005



Z w e i t s t i m m e
 
Gesamtergebnis Schmidgaden
Wahllokal Schmidgaden 1 - Gemeindeverwaltung
Wahllokal Schmidgaden 2 - Hauptschule
Wahllokal Trisching - Vereinsheim
Wahllokal Rottendorf - Grundschule
Briefwahllokal - Gemeindeverwaltung

zum Vergleich:
Gesamtergebnis Bundestag 2005



Die Wahllokale befinden sich:
Schmidgaden 1 - Gemeindeverwaltung - wahlberechtigt 683, davon bereits 157 Briefwähler
Schmidgaden 2 - Hauptschule Schmidgaden - wahlberechtigt 494, davon bereits 106 Briefwähler
Trisching - Vereinsheim Trisching - wahlberechtigt 564, davon bereits 65 Briefwähler
Rottendorf - Grundschule Rottendorf - wahlberechtigt 545, davon bereits 65 Briefwähler
Die Auszählung der Briefwahl erfolgt in der Gemeindeverwaltung, Zimmer 1 und Zimmer 5

Stimmberechtigte: 2286, davon bereits 393 Briefwähler (17,2 %)


 



 

Europawahl 2009

Vorläufige Ergebnisse
 
Gesamtergebnis Schmidgaden
Wahllokal Schmidgaden 1 - Gemeindeverwaltung
Wahllokal Schmidgaden 2 - Hauptschule
Wahllokal Trisching - Vereinsheim
Wahllokal Rottendorf - Grundschule
Briefwahllokal - Gemeindeverwaltung


 

Gesamtergebnis Europawahl 2004




Die Wahllokale befinden sich:
Schmidgaden 1 - Gemeindeverwaltung
Schmidgaden 2 - Hauptschule Schmidgaden
Trisching - Vereinsheim Trisching
Rottendorf - Grundschule Rottendorf
Die Auszählung der Briefwahl erfolgt in der Gemeindeverwaltung, Zimmer 1

Stimmberechtigte: 2291



 


 

Teilung des Stimmbezirks Schmidgaden
Der Bevölkerungszuwachs der vergangenen Jahre und die Auswirkungen auf die Größe des bisherigen Wahlstimmbezirks Schmidgaden machen es nötig, den Stimmbezirk aufzuteilen. Seit der Kommunalwahl 2008 gibt es für Wahlberechtigte aus den Ortschaften Schmidgaden, Hartenricht und Vierbruckmühle zwei Wahllokale.

Mit der Teilung soll erreicht werden, dass alle Stimmbezirke in der Gemeinde in etwa gleich groß sind. Bis 2008 war der Stimmbezirk Schmidgaden so groß wie der Stimmbezirk Trisching und Rottendorf zusammen. Das bedeutete u.a. auch ein längeres Auszählverfahren in Schmidgaden.

 

Die Wahllokale in Schmidgaden sind bei der Gemeindeverwaltung (Stimmbezirk I) und der Hauptschule Schmidgaden (Stimmbezirk II).

 

Folgende Straßen werden den beiden Wahllokalen wie folgt zugeordnet:

 

Stimmbezirk I, Schmidgaden

Wahllokal: Gemeindeverwaltung

Stimmbezirk II, Schmidgaden

Wahllokal: Hauptschule Schmidgaden

Am Feuerwehrhaus

Am Schafbühl

Am Steinbruch

Bachstraße

Birlweg

Buchtalweg

Eichenweg

Erlenweg

Flugplatzstraße

Flurweg

Haselweg

Hauptstraße

Hirtenweg

In der Lohe

Kesselstraße

Kindergartenstraße

Leitenweg

Lerchenweg

Pfarrer-Willkofer-Straße

Säulnhofer Weg

Schachtweg

Schmiedgasse

Schwarzenfelder Weg

Sportplatzstraße

Tradweg

Trischinger Straße

Weidenstraße

Wohlfester Weg

Vierbruckmühle

Am Anger

Bergstraße

Gewerbegebiet

Hofstraße

Inzendorfer Straße

Obere Dorfstraße

Rebenstraße

Ringstraße

Schulstraße

Sonnenstraße

Südhang

Weinbergstraße

Hartenricht





Die Bewohner dieser Straßen wählen in einem Abstimmungsraum in der Hauptschule Schmidgaden.

 

Damit sind die beiden Stimmbezirke zwar nach der Zahl der Stimmberechtigten etwas ungleich, aber aufgrund des künftigen größeren Zuwachses an Stimmberechtigten im Stimmbezirk II wird sich die Zahl mittelfristig ausgleichen.

Wer in welchem Wahllokal wählen kann wird auch auf der Wahlberechtigungskarte aufgedruckt sein.

Wahlinfos auch unter: www.statistik.bayern.de - dort unter "Wahlen"


 

weitere Wahlen 2009:
27.09.2009 Bundestagswahl




 

  • Landtags- und Bezirkstagswahlen am 28.09.2008

 

Vorläufige Endergebnisse Landtagswahl in der Gemeinde Schmidgaden
















Vorläufige Endergebnisse Landtagswahl in der Gemeinde Schmidgaden













 


 



 

Kommunalwahl 02.03.2008 - Ergebnisse
neu am 05.03.2008: pdf-Datei Gemeinderat, Kandidaten und Stimmenerhalt in den Stimmlokalen hier


Bürgermeister
 
Gesamtergebnis
Schmidgaden 1
Schmidgaden 2
Trisching
Rottendorf
Briefwahlbezirk


 


 

Gemeinderat

 
Gesamtergebnis
Schmidgaden 1
Schmidgaden 2
Trisching
Rottendorf
Briefwahlbezirk

 
 



Vorl. Sitzzuteilung Gemeinderat 2008

CSU : 1 Sitz

Person   Stimmen   %-Liste  
Meier, Johann   1316   28,92  


Ersatzpersonen

Altmann, Richard   720   15,82  
Werner, Paul   598   13,14  
Ries, Joachim   476   10,46  
Süß, Wolfgang   416   9,14  
Scharf, Andreas   341   7,49  


SPD und Unabhängige Bürger : 1 Sitz

Person   Stimmen   %-Liste  
Probst, Franz   1301   25,61  


Ersatzpersonen

Schimmer, Lydia   795   15,65  
Bauer, Katharina   538   10,59  
Ries, Hans   525   10,33  
Rottenkolber, Georg   489   9,62  
Merkl, Erwin   440   8,66  


Gemeindewohl Schmidgaden : 4 Sitze

Person   Stimmen   %-Liste  
Piehler, Josef   1364   12,07  
Prifling, Johann   1298   11,48  
Deichl, Josef   1257   11,12  
Dirrigl, Alois   1147   10,15  


Ersatzpersonen

Wilhelm, Thomas   1053   9,32  
Ries, Karl   1027   9,09  
Lippert, Hubert   802   7,09  
Deml, Gerhard   650   5,75  
Schmidl, Albert   594   5,25  


Freie Wähler Rottendorf-Gösselsdorf : 4 Sitze

Person   Stimmen   %-Liste  
Mutzbauer, Josef   1061   8,89  
Altmann, Andreas   1009   8,45  
Schönberger, Werner   866   7,25  
Ries, Erhard   755   6,32  


Ersatzpersonen

Ries, Konrad   685   5,74  
Hierl, Siegfried   608   5,09  
Hofmann, Karlheinz   437   3,66  
Wesnitzer, Johann   428   3,59  
Pösl, Anton   417   3,49  


Freie Wählergemeinschaft Trisching : 4 Sitze

Person   Stimmen   %-Liste  
Obendorfer, Erhard   1161   10,96  
Schatz, Helmut   1086   10,25  
Delling, Eduard   914   8,63  
Altmann, Martin   866   8,18  


Ersatzpersonen

Delling, Josef   737   6,96  
Deichl, Edwin   659   6,22  
Schatz, Edith   523   4,94  
Kraus, Erich   512   4,83  
Meier, Ewald   490   4,63  


 

Landrat

 
Gesamtergebnis
Schmidgaden 1
Schmidgaden 2
Trisching
Rottendorf
Briefwahlbezirk


 

Kreistag

 
Gesamtergebnis
Schmidgaden 1
Schmidgaden 2
Trisching
Rottendorf
Briefwahlbezirk


 

  • Bundestagswahl am 18.09.2005

    Ergebnisse


     
    Wahlergebnis Gemeinde Schmidgaden
    Erststimmen vorläufig
     
    Wahlergebnis Gemeinde Schmidgaden
    Zweitstimmen vorläufig