Leben

Fragebögen an Grundstückseigentümer privater Bauplätze

Die Gemeinde Schmidgaden hat im Jahr 2013 eine Fragebogenaktion zu privaten Baulücken gestartet. Die Fragebögen dienen einer Bestandsaufnahme zur Stärkung der Innenentwicklung der Ortschaften Schmidgaden, Trisching und Rottendorf. Schließlich gibt es rund 200 erschlossene, unbebaute Grundstücke.

Grafische Darstellung der Innenentwicklungspotenziale finden Sie hier (31.10.2013).
Es wurden 147 von 192 Fragebögen zurückgesandt (31.01.2015). Die Gemeinde Schmidgaden bedankt sich für die rege Teilnahme.

Das Ergebnis der Auswertung wurde in der öffentlichen Gemeinderatssitzung vom 11.02.2015 vorgestellt.

Broschüre "Kleine Lücken-Große Wirkung"

Verkauf privater Bauplätze: Grafik über private Bauplätze, die verkauft werden könnten (Stand 20.06.2017)
 

S O N S T I G E   B A U G R U N D S T Ü C K E   V O N   P R I V A T   Z U   V E R K A U F E N
(nur solche, die von o. g. Abfrage nicht erfasst sind)
 
Inzendorf: Baugrundstück, Größe:  961 m², unbebaut, bei Interesse bitte bei der Gemeindeverwaltung melden!
Gösselsdorf: Baugrundstück, Größe: 1.532 m², unbebaut, bei Interesse 09604/3384

 

Jugend, Familie, Senioren

 

  • Ehrung für besondere Verdienste um pflegebedürftige Menschen mit Behinderung
    Die genauen Voraussetzungen für die Ehrung finden Sie hier.
    Das Formblatt zur Meldung einer Person finden Sie hier.
     
  • Informationsblatt: Ruhestand und Pflege - Das neue Leben
     
  • Fragebogen  für die Nachbarschaftshilfe als pdf-Datei

      gefördert mit Haushaltsmitteln des Bayer. Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

      679

 

Die Gemeinde Schmidgaden ist Träger des Projekts. Für Informationen zur Nachbarschaftshilfe wenden Sie sich bitte an  Frau Hildegard Mutzbauer, Tel. 09435/3074-12. Den Flyer zur Nachbarschaftshilfe finden Sie hier:

(hm)

Fragebögen an Grundstückseigentümer privater Bauplätze

Unter dem Menüpunkt Leben/Bauen & Wohnen/Priv. Bauplätze finden Sie nähere Informationen zur Aufstellung, Auswertung und Verfügbarkeit der privaten Baulücken.

Mittelschule Schmidgaden

> Hier finde ich die Mittelschule Schmidgaden

372 Mittelschule SchmidgadenAnschrift: Schulstraße 1, 92546 Schmidgaden, Tel.: 09435/ 2546, Fax: 09435/ 502369,
Email:
HS.Schmidgaden.Schulleitung@t-online.de
http://www.hauptschule-schmidgaden.de/

Grundstücks- und Immobilienbörse

Haben Sie ein Grundstück oder Immobilie zu verkaufen? Lassen Sie es uns wissen und kontaktieren Sie die Gemeindeverwaltung. Aktuelles Angebot unter Leben - Bauen & Wohnen - Miete und Kauf

„Wie verhalte ich mich bei einem Pflegefall in der Familie? – Ein Pflegefall – was nun?“

Das Lokale Bündnis für Familien im Landkreis Schwandorf lädt alle Interessierten recht herzlich zu der Informationsveranstaltung "Wie verhalte ich mich bei einem Pflegefall in der Familie? - Ein Pflegefall - was nun?" am MIttwoch, den 28.11.2012 19:00 Uhr in den Sitzungssaal des Landratsamtes Schwandorf ein. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier.